Deutschprüfungen ÖSD

Fremdsprachenkenntnisse sind in einer globalisierten Arbeitswelt Voraussetzung für den beruflichen Erfolg. Sie wollen einen international anerkannten Nachweis für Ihre Deutschkenntnisse?

Unsere nächsten Prüfungstermine

Deutschprüfungen auf allen Niveaus

Die ÖSD-Prüfungen orientieren sich an den Niveaubeschreibungen des „Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen“ und haben eine stark kommunikative Ausrichtung.  

 

Das ÖSD ist ein staatlich anerkanntes Prüfungssystem für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache mit 10 Prüfungen auf 6 verschiedenen Niveaus, die sowohl die mündliche wie schriftliche Kompetenz prüfen. Das Österreich Institut ist anerkanntes Prüfungszentrum mit eigens geschulten und erfahrenen PrüferInnen. 

 

ÖSD steht für „Österreichisches Sprachdiplom Deutsch“ sowie für „Österreich, Schweiz, Deutschland“. Die Namen der drei Länder weisen auf die plurizentrische Ausrichtung der Prüfung hin, also auf die Berücksichtigung der Standardvarianten in den drei deutschsprachigen Ländern.